Sind Spirituosenläden an Weihnachten 2020 geöffnet?

GettySind Spirituosengeschäfte heute geöffnet?

Wenn Sie an Weihnachten 2020 einen Spirituosenladen besuchen möchten, hängt dies von den Gesetzen in Ihrem Bundesstaat ab. Einige Spirituosengeschäfte können an den Feiertagen nicht geöffnet sein. Andere Staaten werden heute die Öffnung von Spirituosengeschäften zulassen. Wieder andere können von Pandemieregelungen betroffen sein. Lesen Sie weiter für weitere Details.




Einige Spirituosengeschäfte sind zu Weihnachten geöffnet, aber viele nicht

Wenn der Verkauf von Spirituosen staatlich kontrolliert wird, besteht im Allgemeinen die Möglichkeit, dass diese Spirituosengeschäfte über Weihnachten geschlossen sind, sofern unten nicht anders angegeben. Wenn sich die Geschäfte in einem Staat in Privatbesitz befinden und nicht staatlich kontrolliert sind, sind die Geschäfte mit größerer Wahrscheinlichkeit geöffnet und es liegt am Eigentümer, ob sie heute in Betrieb sind oder nicht (es sei denn, die örtlichen Gesetze stören.) Rufen Sie am besten bei Ihnen an lokalen Spirituosenladen und fragen Sie, ob sie heute geöffnet haben oder nicht. Viele dieser Details unten werden bereitgestellt von Legales Bier, RebePaar , oder stammen von Wikipedias ausführlicher Seite zu Alkoholgesetzen Hier .



Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Regeln zu den Alkoholgesetzen zu Weihnachten in jedem Bundesstaat. Sie sollten trotzdem Ihr lokales Geschäft anrufen, da die Pandemie den heutigen Ablauf der Dinge ändern kann und einige Geschäfte an Heiligabend früher schließen, obwohl sie geöffnet sein können. Die Auflistungen unten tun nicht Pandemiegesetze bezüglich der Schließung von Bars oder Alkohollokalen umfassen, sofern dies nicht ausdrücklich angegeben ist.

  • Alabama – Einige Landkreise erlauben den Verkauf von Alkohol überhaupt nicht und Geschäfte können erst am Sonntag mittags verkaufen. Private Spirituosengeschäfte sind in der Regel an Feiertagen geöffnet, während staatliche Geschäfte geschlossen sind. Aber laut ihrer Website , ABC-Läden sind an Weihnachten alle geschlossen, aber an Heiligabend geöffnet.
  • Alaska – Keine besonderen Urlaubsbeschränkungen.
  • Arizona – Alkohol wird nicht staatlich kontrolliert, daher gibt es keine besonderen Beschränkungen.
  • Arkansas – Beachten Sie, dass etwa 39 von 75 Landkreisen in Arkansas trocken sind und den Verkauf von Alkohol vollständig verbieten. An Weihnachten ist der Verkauf von Alkohol verboten, nicht jedoch an Heiligabend. (Aber beachte das das gleiche ist nicht wahr für Neujahr oder NYE, Thanksgiving Day, Labor Day oder andere wichtige Feiertage.) Shamrock Liquor zum Beispiel schließt um 22 Uhr. an Heiligabend und ist am 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen.
  • Kalifornien – Keine landesweiten Feiertagsbeschränkungen.
  • Colorado – An Weihnachten geschlossen. (Wird auch nicht in Lebensmittelgeschäften verkauft, aber in Restaurants erhältlich.)
  • Connecticut – Geschlossen an Weihnachten, Silvester und Thanksgiving. Connecticut Gesetz liest : Der Verkauf oder die Abgabe von alkoholischen Getränken an Orten, die unter einer Genehmigung für Paketgeschäfte, Drogerien, Herstellergenehmigungen für Bier, Herstellergenehmigungen für Bier und Brauereien, Herstellergenehmigungen für eine Hofbrauerei, Herstellergenehmigungen für Hofbrennereien oder Lebensmittelgeschäften-Biergenehmigungen betrieben werden an Thanksgiving, Neujahr oder Weihnachten rechtswidrig ist.
  • DC – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert.
  • Delaware – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Aber Schnaps kann immer noch nicht verkauft werden an Sonntagen, Thanksgiving, Ostern oder Weihnachten.
  • Florida – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Geschäfte können geöffnet sein, aber rufen Sie an, um nachzusehen.
  • Georgia – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, aber einige Landkreise erlauben ohnehin keinen Spirituosenverkauf an Weihnachten. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Hawaii – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, daher können die Geschäfte geöffnet sein, aber rufen Sie an, um zu überprüfen
  • Idaho – An Weihnachten geschlossen. Der Verkauf von Spirituosen ist staatlich kontrolliert. Verkauf ist verboten am Memorial Day, sonntags, Thanksgiving und Weihnachten. Aber einzelne Landkreise können den Verkauf durch das Getränk erlauben. (Bier und Wein können verkauft werden.)
  • Illinois – Keine landesweiten Einschränkungen. Entscheidungen werden von den Landkreisen oder Gemeinden getroffen.
  • Indiana – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, also dürfen Geschäfte geöffnet sein, wenn sie dies wünschen. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Iowa – Der Verkauf ist staatlich kontrolliert, aber Iowa hat in der Vergangenheit Feiertagsverkäufe erlaubt, daher sollten Sie Ihren örtlichen Spirituosenladen über die Weihnachtsabend- und Tageszeiten anrufen. Zum Beispiel, Bancroft Spirituosengeschäft ist bis 15 Uhr geöffnet. Heiligabend und Heiligabend geschlossen.
  • Kansas – An Weihnachten geschlossen. Es ist nicht staatlich kontrolliert, aber Verkauf ist verboten am Memorial Day, Labor Day, Independence Day, Thanksgiving, Weihnachten und Ostern.
  • Kentucky – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Einige Gesetze zum Feiertagsverkauf können jedoch von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein. Corn Silk Liquors zum Beispiel ist an Heiligabend bis 16 Uhr geöffnet. aber am Weihnachtstag geschlossen.
  • Louisiana – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, aber einige Gemeinden schränken den Weihnachtsverkauf ein. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Maine – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, sodass Geschäfte geöffnet sein können, wenn sie es wünschen. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Maryland – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Aber einige lokale Gemeinden können Feiertagsverkaufsregeln haben. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Massachusetts – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, aber Spirituosenläden müssen weiterhin geschlossen bleiben an Weihnachten. In Montgomery County können Sie alle Öffnungszeiten von ABS für heute sehen Hier , einschließlich der Schließung der Geschäfte um 17 Uhr. am Heiligabend.
  • Michigan – Einige Verkäufe sind staatlich kontrolliert, aber Ferienzeiten werden nur durchgesetzt an Silvester und Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag. Alkoholische Getränke sollten zwischen 24. Dezember und 24 Uhr nicht verkauft werden. am 25. Dezember mittags. Rufen Sie Ihr lokales Geschäft an, um weitere Informationen zu erhalten.
  • Minnesota – Geschlossen an Weihnachten und Heiligabend nach 20 Uhr Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. An Heiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag und an Thanksgiving ist der Verkauf jedoch eingeschränkt. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Mississippi — Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Aber Verkauf ist nicht erlaubt an Weihnachten. Es gibt feste Öffnungszeiten für Silvester und den Tag.
  • Missouri – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, daher können lokale Geschäfte geöffnet sein, wenn sie es wünschen. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Montana – Einige Verkäufe sind staatlich kontrolliert. Montana verlangt die Schließung von Spirituosengeschäften der staatlichen Agentur am Tag der Arbeit, Neujahr, MLK, Präsidententag, Memorial Day, 4. Juli, Columbus Day, Veterans Day, Thanksgiving und Weihnachten. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Nebraska – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, daher können lokale Geschäfte geöffnet sein, wenn sie es wünschen. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • Nevada – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, daher können lokale Geschäfte geöffnet sein, wenn sie es wünschen. Rufen Sie an, um zu überprüfen.
  • New Hampshire – Spirituosen werden in staatlichen Läden verkauft. Staatliche Geschäfte haben nicht geöffnet an Weihnachten. Das New Hampshire Liquor & Wine Outlet sagt an Weihnachten ist es geschlossen.
  • New Jersey – Keine landesweiten Einschränkungen, aber es gibt trockene Gemeinden, also zuerst anrufen.
  • New-Mexiko – An Weihnachten geschlossen. Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, aber noch geschlossen. Sie können jedoch in einer Bar oder einem Restaurant trinken, weil es Alkohol zum Mitnehmen, der verboten ist .
  • New York – Viele Standorte im Staat sind an Weihnachten geschlossen , auch in New York City. Also vorher anrufen.
  • North Carolina - Das Landesgesetz verlangt dass Geschäfte an Sonn- und Feiertagen geschlossen sind, einschließlich Weihnachten, Neujahr und Thanksgiving. Der Verkauf ist staatlich kontrolliert. Kein ABC-Laden offen sein kann.
  • Norddakota: Keine landesweiten Einschränkungen. Aber der Verkauf ist begrenzt an Thanksgiving, Weihnachten und Heiligabend. So schließen die Geschäfte an Heiligabend (um 18 Uhr) früh und am ersten Weihnachtsfeiertag.
  • Ohio – Du gehst nicht aus an Weihnachten .
  • Oklahoma – An Weihnachten geschlossen. Keine landesweiten Einschränkungen, aber Alkoholverkauf ist verboten an Thanksgiving, Memorial Day, Independence Day, Labor Day und Weihnachten.
  • Oregon - Geschäfte haben die Möglichkeit, geöffnet zu sein an allen staatlichen Feiertagen, einschließlich Weihnachten, rufen Sie also zuerst an. Zum Beispiel, Rose City Likör ist bis 18 Uhr geöffnet. an Heiligabend und am Weihnachtstag geschlossen.
  • Pennsylvania – Jeder Pennsylvania Liquor Control Board Store ist abgeschlossen an Weihnachten. An Heiligabend dürfen die Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet sein.
  • Rhode Island – Keine landesweiten Einschränkungen. Rufen Sie also zuerst an.
  • South Carolina – An Weihnachten geschlossen, obwohl es nicht staatlich kontrolliert ist. Das Gesetz macht den Verkauf von alkoholischen Getränken am Weihnachtstag, an Sonntagen (außer wie gesetzlich zulässig) oder während der vom Gouverneur erklärten Zeiträume ungesetzlich.
  • Süddakota – Normalerweise geschlossen an Weihnachten für Spirituosenverkäufe, aber Bier und Wein sind in Ordnung. Nicht staatlich kontrolliert. Als Anmerkung, Gesetz von South Dakota gibt an: Wenn die Einrichtung zusätzlich zu ihrer Lizenz für den Verkauf von Spirituosen über eine Lizenz für den Verkauf von Malzgetränken verfügt, darf sie nach bundesstaatlichem Recht am Memorial Day und am 1. Weihnachtsfeiertag Malzgetränke verkaufen. Lokale Verordnungen können restriktiver sein.
  • Tennessee – An Weihnachten geschlossen. Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Aber der Verkauf von Spirituosen ist immer noch nicht erlaubt an Thanksgiving oder Weihnachten. Unternehmen dürfen an Neujahr, dem 4. Juli, Tag der Arbeit, Thanksgiving oder Weihnachten keine alkoholischen Getränke verkaufen oder verschenken.
  • Texas – An Weihnachten geschlossen. Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert. Aber Spirituosenläden dürfen immer noch nicht öffnen an Weihnachten, Silvester oder Thanksgiving.
  • Utah - Staatliche Geschäfte an Weihnachten geschlossen . Alkohol über 4% wird nur in staatlich kontrollierten Geschäften verkauft.
  • Vermont – Der Verkauf von Spirituosen wird laut Legal Beer vom Staat kontrolliert. Aber Spirituosengeschäfte können geöffnet sein. Rufen Sie zuerst etwa Stunden an.
  • Virginia – Der Verkauf ist staatlich kontrolliert. Zum ersten Mal Vor zwei Jahren waren am Neujahrstag 2019 Spirituosenläden geöffnet. Die staatlichen Geschäfte (alle Virginia ABC Stores) sind geschlossen am Weihnachtstag und schließt um 17 Uhr. am Heiligabend.
  • Washington – Der Verkauf ist staatlich kontrolliert. Aber VinePair sagt, dass Geschäfte geöffnet sein können. Rufen Sie zuerst an.
  • West Virginia – Der Verkauf ist staatlich kontrolliert. An Weihnachten geschlossen . Dies gilt jedoch nicht für den Bier- und Weinverkauf.
  • Wisconsin – Der Verkauf ist nicht staatlich kontrolliert, sondern rufen Sie zuerst an.
  • Wyoming — Der Verkauf ist staatlich kontrolliert, aber einige Geschäfte sind geöffnet. Rufen Sie zuerst an.