Wie und wann ist Dick Clark gestorben?

GettyTV-Persönlichkeiten Dick Clark (L) und Ryan Seacrest besuchen die 37. jährlichen Daytime Entertainment Emmy Awards

Dick Clark war eine preisgekrönte Radio- und Fernsehpersönlichkeit, die über 50 Jahre im Showbusiness arbeitete. Von 1972 bis 2004, als er einen Schlaganfall erlitt, war er auch ein fester Bestandteil der Silvesternacht bei ABC. 2006 trat er Ryan Seacrest als Gastgeber ab und trat bis zu seinem Tod im Jahr 2012 als Gast auf. Hier ist, was Sie über den Tod des legendären Gastgebers wissen müssen.




Clark starb 2012 an einem Herzinfarkt

Im April 2012 sagte Clarks Agent Paul Shefrin abc Nachrichten dass Clark im Alter von 82 Jahren an einem schweren Herzinfarkt gestorben war. Aber er hatte bis dahin unermüdlich daran gearbeitet, sich von dem Schlaganfall 2004 zu erholen, der ihn teilweise gelähmt und das Sprechen erschwerte. Doch nach einem Jahr Pause kehrte er bis zu seinem Tod jedes Jahr als Gast zu Silvester zurück.



Streame den Ball Drop live

Seacrest, der nach Clarks Schlaganfall die Hauptrolle übernahm, gab eine emotionale Erklärung ab, als Clark starb.

Ich bin zutiefst traurig über den Verlust meines lieben Freundes Dick Clark, sagte Seacrest damals. Er war wirklich einer der größten Einflüsse in meinem Leben. Ich habe ihn von Anfang an vergöttert und wurde schon früh in meiner Karriere mit seinen großzügigen Ratschlägen und Ratschlägen gesegnet. Als ich 2006 zu seiner Show kam, wurde ein Traum wahr, seit sechs Jahren jedes Jahr zu Silvester mit ihm zu arbeiten. Er war klug, charmant, lustig und immer ein wahrer Gentleman. Ich habe viel von ihm gelernt und werde ihm für seinen Glauben und seine Unterstützung immer zu Dank verpflichtet sein. Er war ein bemerkenswerter Moderator und Geschäftsmann und hinterließ dem Fernsehpublikum auf der ganzen Welt ein reiches Erbe. Wir werden ihn alle vermissen.



ABC News berichtete, dass das Museum of Broadcast Communications zusammenfasste, was Dick Clark Productions für das Fernsehen getan hat – es waren mehr als 7.500 Stunden Programm, über 30 Serien und 250 Specials.

Mehr als ein halbes Jahrhundert lang brachte Dick Clark dem Publikum im ganzen Land das Beste der amerikanischen Musik und schuf Karrieren und unzählige Fans für Künstler in seinen legendären Shows, American Bandstand und New Year's Rockin' Eve, sagte Chairman und CEO von Walt Disney Unternehmen Robert Iger in einer Stellungnahme. Wir sind stolz darauf, dass ABC die Heimat dieser Programme war und immer Teil seines Vermächtnisses sein wird. Im Namen aller bei Disney und ABC möchten wir Dicks Familie sowie den drei Generationen von Fans, die ihn genauso vermissen werden, unser aufrichtiges Beileid aussprechen.


Clark wurde von drei Kindern und seiner dritten Frau überlebt

GettySchauspieler Dick Clark, TV-Persönlichkeit Ryan Seacrest und Kari Clark



stan lee todesursache

Clark war dreimal verheiratet. Seine erste Ehe war 1952 mit Barbara Mallery, aus der ein Sohn, Richard A. Clark, hervorging. Sie ließen sich 1961 scheiden. Clark heiratete ein Jahr später Loretta Martin und sie hatten zwei Kinder, Duane und Cindy. Clark und Martin ließen sich 1971 scheiden.

1977 heiratete Clark Kari Wigton, mit der er bis zu seinem Tod verheiratet war.

Alle Kinder von Dick Clark traten in seine Fußstapfen und arbeiteten in irgendeiner Funktion in der Unterhaltungsindustrie.

Richard Clark III produzierte Shows für Dick Clark Productions namens Setzen Sie auf die Hits und Puttin' On the Kids . Er sagte dem Los Angeles Zeiten in einem Interview von 1086, dass sein Vater der beste Lehrer war, den er je kannte.

Er ist einer der besten Lehrer, die ich mir vorstellen kann. Ich meine, ich bin für all das zur Schule gegangen, aber ich habe nichts im Vergleich zu dem gelernt, was ich von ihm gelernt habe, sagte Clark, der an der Northwestern University einen Radio-/TV-/Film-Abschluss gemacht hat, und fügte hinzu: Als ich zum ersten Mal herauskam hier hüpfte ich herum, nur um zu sehen, wie andere Unternehmen arbeiten. Mein Vater sagte: ‚Die Firma wird immer für dich da sein. Warum siehst du nicht, wie andere Leute arbeiten?“ Also befolgte ich diesen Rat und lief ungefähr vier oder fünf Jahre durch die Stadt.

Gastsänger an der Stimme

Duane Clark besuchte die UCLA Film School und führte Regie bei Episoden von Shows wie Highlander, Dark Angel, The Practice, Boston Public, CSI, CSI: Miami, Hawaii Five-0 , und MacGyver .

Cindy Clark hat als Produzentin an einer Reihe von Shows gearbeitet, darunter Die Jagd und Der Fluch von Oak Island .