RuPauls Drag Race All Stars 4, Folge 3: Welche Königin wurde eliminiert?

VH1

Nach einem gescheiterten Versuch, Caitlyn Jenner als ihren Snatch Game-Charakter zu gewinnen (dieser Titel ging an Trinity), übernahm Gia die Nageltechnik von Cardi B Jenny Bui . Ihre Leistung ließ zu wünschen übrig, und der peinliche Eindruck wurde für Latrice Royale zu einer fast überwältigenden Ablenkung. Obwohl Gia behauptete, sie versuche nicht, jemandem auf die Zehen zu treten, hatten die anderen Königinnen das Gefühl, dass sie den Fluss des Segments grenzwertig überrollte.



Damit landeten Gia und Valentina unter den beiden Schlusslichtern. Nachdem Manila sich einen Platz in der Spitze verdient hatte, sprach Manila mit Trinity darüber, Gia möglicherweise zu retten, anstatt einen erbitterten Konkurrenten nach Hause zu schicken. Valentina wurde für ihre Snatch Game-Performance als Eartha Kitt angedockt, zusätzlich zu ihrem nackten körperlangen Outfit, von dem die Richter behaupteten, dass es nicht richtig zu ihr passte. Während Manila sich letztendlich dafür entschied, Valentina zu retten, hatte Trinity bereits Manilas potenziell zwielichtigen Spielzug an Valentina preisgegeben, was Valentina veranlasste, einen Deal zu umgehen, den Manila ihr anbot. Könnte dies ein zukünftiges Drama auf der ganzen Linie bedeuten? Hoffen wir es auf jeden Fall.



Ultimative All-Stars-Stimmung? @allofvalentina #DragRace #AllStars4 pic.twitter.com/DYZmhm3Qyq

— Welt der Wunder (@WorldOfWonder) 29. Dezember 2018



Gia hingegen war letzte Woche voll dabei und hat das persönliche Drama zwischen ihr und der eliminierten Königin Farrah Moan der letzten Woche neu aufgerollt. Farrah beschuldigte Gia, Handlungsstränge zu erzwingen, was, um ehrlich zu sein, für Gia nicht gut aussah und irgendwie durstig schien.

Gia nahm früher an der sechsten Staffel von . teil RuPauls Drag Race wo sie den 10. Platz belegte. Sie war bekannt für ihr extravagantes Voguing, ihre spontanen Schlagworte und Lektüre, ihren femininen Drag-Stil und ihre Freundschaft mit ihrer Kollegin Laganja Estranja. Der gebürtige Chicagoer trat auch in der zweiten Staffel der chilenischen Reality-Wettbewerbsreihe auf Das Switch Drag Race wo sie als Zweitplatzierte abschloss.

Im Jahr 2016 wurde Gia vorgestellt auf Alaska ‘s Song Stun und 2018 veröffentlichte Gia ihre eigene zweite Single namens #LaChinaMasLatina. In dem Musik-Video , Gia ist in Drag-Versionen traditioneller japanischer, Latino- und Hip-Hop-Kostüme zu sehen, während sie und Alaska von Japan nach LA reisen. Auch dieses Jahr veröffentlichte Gia auf ihrem YouTube-Kanal eine Webserie mit dem Titel 30 Tage im Wandel , das Teile ihres Übergangs als Transgender-Frau dokumentiert. Es wurde auch angekündigt, dass sie in einer Internet-Dokumentarserie von WOWPesents nach ihrem Leben als Transperson und Drag Queen mitspielen wird. Diese Serie wird heißen Folge mir: Gia Gunn und ein Teaser-Trailer wurde im vergangenen Sommer veröffentlicht.



Gia, wir werden dich wegen deiner Theatralik, deines Schattens und all der Dramatik vermissen, die du dir immer wieder ausgedacht hast. Jetzt...sashay weg.