Warum sich Blac Chyna und Rob Kardashian getrennt haben

Getty

Es ist über vier Jahre her, dass Rob Kardashian und Blac Chyna ihre Beziehung öffentlich bekannt gegeben haben. Seitdem haben Kardashian und Chyna mit einer Reihe von Beziehungshindernissen zu kämpfen – von Betrugsvorwürfen über gehackte Instagram-Fotos bis hin zu Gerichtsverfahren haben sie eine detaillierte Geschichte. Die beiden beendeten ihre Beziehung 2017, arbeiten aber weiterhin an einer gemeinsamen Elternschaft.



Kardashian und Chyna machten ihre Beziehung erstmals im Januar 2016 öffentlich. Blac Chyna Gesendet ein inzwischen gelöschtes Instagram-Foto mit Kardashians Arm im Hintergrund mit der Bildunterschrift Anfang am 25. Januar 2016. Nur zwei Tage später zog Kardashian nach jahrelangem Zusammenleben mit seiner Schwester Khloe Kardashian in Chynas Haus ein. Kardashian machte Chyna ein paar Monate später einen Heiratsantrag 4. April 2016 . Und am 10. November 2016 begrüßten die beiden Dream Renée Kardashian. Für die nächsten anderthalb Jahre nahm die Beziehung zwischen Kardashian und Chyna Wendungen und Wendungen, bevor sie sie schließlich für immer beenden.




Rob Kardashian und Blac Chyna haben sich mehr als einmal getrennt

GettyRob Kardashian und Blac Chyna waren über ein Jahr lang ein und aus.

David Cassidys Mutter

Die beiden waren fast ein Jahr lang mit nur wenigen familiären Schluckauf zusammen. Einen Monat, nachdem Chyna ihre Tochter Dream zur Welt gebracht hatte, begannen die Dinge schief zu laufen. Im Dezember 2016 machten Kardashian und Chyna ihre Beziehungsprobleme öffentlich. Chynas Instagram-Account schien von jemandem gehackt worden zu sein, der Textkonversationen gepostet hatte, die angeblich von ihrem Telefon stammten. Die Konversationen – die inzwischen gelöscht wurden – erklärt dass Chyna vorhatte, Kardashian die ganze Zeit zu verlassen. Sie angeblich nannte ihn faul, fett, unsicher, behauptete, er sei schwul, sagte, er habe ein haariges Gesicht und habe sich nie umgezogen, und schien sogar darüber nachzudenken, ihn 'zum Scheiß zu schlagen', wie sie es mit ihrem Ex-Freund Tyga getan hatte , entsprechend Kosmopolitisch .



Der Hacker beendete die Posts, indem er sagte, dass Chyna Dream bereits mitgenommen und Kardashian verlassen habe. Kardashian Bestätigt die Behauptungen des Hackers auf Snapchat, als er ein Video von seinem leeren Haus postet. Er behauptete, Chyna habe sowohl Dream als auch das gesamte Essen genommen und sei weggelaufen. Chyna ging dann zu Instagram, um Kardashian und die Behauptungen des Hackers zu diskreditieren.

Diese Nachrichten ALTER AF! Sie schrieb . Er tat dies nur, weil er, als er mein Telefon durchsuchte, nichts finden konnte, worüber er sich ärgern könnte! Er ist auf Snapchat und tut weh, aber er muss Dream noch sehen! Er weiß, wo wir sind! Ehrlich gesagt ist es nur so viel, was eine Person vertragen kann. Rob hat das alles verlangt! Rob bat mich, Dream zu haben! Er hat mich während meiner GANZEN SCHWANGERSCHAFT gestresst!!! Ich beschuldige mich des Betrugs und werde täglich mit massiver Textexplosion verrückt! ein absoluter Wahnsinniger sein und es dann mit Geschenken zudecken! Ich wurde jeden zweiten Tag beschimpft. Ich war immer noch da und hatte nur große Hoffnungen für uns!

Zwei Tage später, Kardashian öffentlich entschuldigte sich zu Chyna über Instagram. Ich entschuldige mich und suche Hilfe, um mit meinen Fehlern/Problemen umzugehen. Bitte betet für mich und es tut mir leid @blacchyna, hat er gepostet. Du bist eine tolle Mutter für unser Kind und ich liebe dich. Chyna hat dann sein Foto mit einem Herz in der Untertitel , scheint seine Entschuldigung angenommen zu haben.




Kardashian und Chyna haben sich ein paar Monate später offiziell getrennt

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Woo zurück Baby

Ein Beitrag geteilt von Rob Kardashian & @dream daddy (@robkardashianofficial) am 28. Juni 2020 um 19:16 Uhr PDT

Seit den Social-Media-Ausbrüchen im Dezember 2016 schienen sich die beiden besser zu verstehen. Trennungsgerüchte kursierten Anfang Juli 2017 nach Chyna Gesendet ein Instagram – das sie fast sofort gelöscht hat – mit dem Untertitel , Einzel. Ich bin froh. Obwohl sie den Instagram-Post löschte und einige Tage still blieb, feuerte Kardashian kurz darauf zurück.

Am 5. Juli veröffentlichte Kardashian mehrere Instagram-Posts, in denen behauptet wurde, Chyna habe ihn betrogen. Hahahaha Chyna hat mir gerade dieses Video geschickt, in dem sie sagt, glücklich den 4. Juli, was für ein verrückter Mensch, er schrieb in der Bildunterschrift für eines der Videos. Komm, verbringe Zeit mit deiner Tochter, anstatt mich zu ficken und dann dieser Kerl gleich danach. Du brauchst Hilfe. Kardashian auch genannt dass er 100.000 bezahlt hat, um Chyna zu helfen, Gewicht zu verlieren, nachdem sie Dream zur Welt gebracht hatte.

Im Gegensatz zu den vorherigen Social-Media-Episoden haben sich Chyna und Kardashian danach nicht versöhnt. Chyna erschien auf Guten Morgen Amerika ein paar Tage später und erzählte ihre Seite der Geschichte. Ich habe mit Rob über alles gesprochen, sagte sie. Die Moral der Geschichte ist, dass er mich nicht respektiert.


Die Eltern haben verschiedene Rechtsstreitigkeiten

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Iss Verträumte Bohne 😂💪🍊🍊💙💙🌸🌼🌺🌺🌼🌸‼️

Meghan und Harry Lifetime-Film

Ein Beitrag geteilt von Rob Kardashian & @dream daddy (@robkardashianofficial) am 16. Juli 2020 um 15:48 Uhr PDT

Nur wenige Stunden nach dem Erscheinen auf Guten Morgen Amerika , erreichte Chyna eine einstweilige Verfügung gegen Kardashian. Die Bestellung genannt dass Kardashian mindestens 100 Meter von ihr entfernt bleiben musste und keine Instagram-Fotos von Chyna, Dream und Chynas anderem Sohn Cairo mehr posten kann. Kardashians Anwalt entschuldigte sich in seinem Namen und sagte: Beide Eltern werden auf dieses Ziel der gemeinsamen Elternschaft hinarbeiten.

Nur wenige Monate später, im September 2017, haben Kardashian und Schwester Kylie Jenner verklagt Chyna wegen Batterie, Körperverletzung und Vandalismus. Kardashian behauptet dass Chyna während einer Schlägerei im Dezember 2016 versucht hatte, ihn mit einem iPhone-Kabel zu ersticken. Jenner – dem das Haus gehörte, in dem der Streit stattfand – behauptet dass Chyna während der Auseinandersetzung Schäden im Wert von über 100.000 US-Dollar zerstörte. Jenner wies ihre Ansprüche später im März 2018 ab.

Im Februar 2020 beantragte Chyna dann beim Gericht, die Klage von Kardashian abzuweisen. Ihre Bewegung angegeben dass sie, Rob nicht zu verletzen beabsichtigte und weil sie ihm tatsächlich keinen Schaden zufügte, scheiterte Robs Klage wegen Körperverletzung und Körperverletzung. Sechs Monate später, am 21. September 2020, wurde ihr Antrag auf Abweisung des Verfahrens abgelehnt.

Kardashian angeblich abgelegt für das alleinige Sorgerecht für Tochter Dream am 8. Januar 2020. Kardashian hofft angeblich, Chynas Zeit mit Dream auf Wochenenden mit einem anwesenden Kindermädchen zu reduzieren TMZ .